Daniela Berger wird Head of People & Culture bei ready2order

Wiener Fintech verstärkt Management-Team

  • Daniela Berger leitet ab Oktober Personalbereich vom Wiener Fintech ready2order.
  • Berger ist bereits seit 18 Jahren in der HR tätig und verantwortete HR in u.a. Chemiekonzern Ecolab und Hotelkette Hilton.
  • Fokus wird auf Employee Journey und Experience von Bewerber:innen bis hin zu bestehenden Mitarbeiter:innen sein, die nach “Remote-First”-Prinzip dezentral verteilt in Europa mit Hubs in Wien und Berlin arbeiten.

Wien/Berlin, 23. September 2021 – Die erfahrene HR-Generalistin  Daniela Berger übernimmt ab Oktober den Personalbereich des Wiener Fintechs ready2order, welches sich auf die Entwicklung modularer POS- und Payment-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert hat. Als “Head of People & Culture” verantwortet sie unter anderem den Recruiting-Bereich von ready2order. Außerdem wird sie sich auf die Umsetzung und Förderung der Unternehmenswerte und -kultur im Arbeitsalltag des dezentral in Europa arbeitenden Teams konzentrieren.

“Nach 18 Jahren in Corporates und Großkonzernen freue ich mich, nun in die Welt der Start-ups und Scale-ups einzutauchen. Ich treffe auf ein unglaublich motiviertes, agiles und ehrgeiziges Team, welches nicht nur in den Hubs in Wien und Berlin arbeitet, sondern remote-arbeitend in ganz Europa verteilt ist. Zum Start meiner Arbeit möchte ich die Employee Journey am Beginn der Reise von zukünftigen Mitarbeiter:innen optimieren. Zusätzlich gilt es die Employee Experience der bestehenden Mitarbeiter:innen zu evaluieren und darauf basierend anzupassen und besser zu machen. Ich freue mich auf dieses Abenteuer”, sagt Daniela Berger zum Antritt als Head of People & Culture bei ready2order.

“Wir freuen uns mit Daniela solch eine erfahrene HR-Spezialistin nun mit an Board zu haben. Unternehmenskultur und die Werte nicht nur zu leben, sondern auch zu pflegen und wachsen zu lassen, ist in einem “remote-first” Unternehmen kein leichtes Spiel. Gleiches gilt für das Recruiting: Unternehmen europaweit buhlen um die besten Talente. Mit Daniela als Head of People & Culture schaffen wir nun eine Position, die sich den Themen Recruiting und Unternehmenskultur gleichermaßen annimmt und uns für den künftigen Weg rüstet, zum Top-Finanz-Aggregator in Europa für kleine Unternehmen zu werden”, kommentiert Markus Bernhart, Co-Founder und CEO von ready2order.

Daniela Berger sammelte schon in mehreren Branchen Erfahrung. So war sie beispielsweise für MARESI (Lebensmittel), für die Hilton Gruppe (Hotellerie) oder für den Finanzdienstleister Western Union tätig. Ihre generalistische Erfahrungen gehen vom Aufbau von Employer-Branding-Strategien bis zur Internationalisierung von HR. Berger studierte Internationale Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck und Madrid, hält darin einen Magister und schloss zuletzt eine Ausbildung zum Akademischen Coach, Personal- und Organisationsentwickler ab. 

Über ready2order
ready2order ist ein Fintech, das sich auf die Entwicklung modularer POS- und Payment-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert hat. Zahlreiche Funktionen wie ein intuitives Kassensystem, die Kunden- und Bestandsverwaltung, intelligente Auswertungen und mobile Zahlungen helfen Unternehmen dabei, ihr wirtschaftliches Potenzial voll auszuschöpfen. Die Lösung wurde für einen plattformunabhängigen Einsatz konzipiert und funktioniert somit auf jedem Endgerät (Smartphone, Tablet, PC). Ob für Einzelhandel, Gastronomie oder Dienstleistung – das System ist flexibel aufgebaut und auf unterschiedliche Branchen individuell zugeschnitten. 

Das 2015 in Wien gegründete Fintech zählt bereits mehr als 10.000 Kunden in Deutschland und Österreich. Über 100 Teammitglieder in ganz Europa arbeiten daran, ready2order zu einer zentralen Plattform für alle finanziellen Bereiche von kleinen und mittelständischen Unternehmen weiterzuentwickeln und in den nächsten Wachstumsphasen Tausende Kunden zu akquirieren, um in Europa zum Top-Finanz-Aggregator für kleine und mittelständische Unternehmen zu werden. ready2order arbeitet “remote-first” dezentral in Europa verteilt, mit Büros in Wien und Berlin. 

Bis heute hat das Unternehmen mehr als 5 Millionen Euro Venture Capital eingesammelt, unter anderem von Reimann Investors und Speedinvest. ready2order ist Mitglied der IGZTK e.V., dem Zusammenschluss cloud-basierter Kassensysteme in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Pressekontakt
Adrian Smiatek
Senior PR Manager
+49 152 04 838 505
[email protected] 

Daniela Berger, Head of People & Culture

Markus Bernhart, Co-Founder & CEO

Presseanfragen